Die 6 besten Bars in Hamburg für Wein, Bier & Cocktails

Den Abend entspannt mit Freunden oder deinem Date bei einem leckeren Drink ausklingen lassen? Hamburg hat bei dieser Frage einiges zu bieten. Entdecke jetzt meine Top 5 Bars aus den besten Stadtteilen Eppendorf, Hoheluft, St. Pauli und Ottensen.

In Kürze

  1. Standard – Die Aperitivo-Bar auf St. Pauli mit Dolce Vita Flair 
  2. Boilerman Bar – die Top-Adresse für Gin- & Whiskey-Liebhaber
  3. The Chug Club – Tequila-Experimente abseits von der Reeperbahn
  4. Botanic District – Abtauchen in eine andere Welt mit bunten Highballs
  5. Vineyard – der Weinladen in Hamburg für einen entspannten Abend in guter Gesellschaft
  6. Aurel – eine besondere Kneipe in Ottensen, die zum Verweilen und Plaudern einlädt

1. Standard – Die Aperitivo-Bar auf St Pauli mit Dolce Vita Flair 

Die Inneneinrichtung in der Hamburger Bar Standard

Was gibt’s hier zum Trinken?

In der Bar werden euch Aperitivi, Longdrinks, Weine, Bier und alkoholfreie Drinks zwischen 4 und 12 Euro angeboten, die von frisch zubereiteten Häppchen begleitet werden.

Besonderheiten im Standard

Mein Geheimtipp für diese ausgefallene Bar in Hamburg liegt auf dem Kiez. Das klingt beim Gedanken an die Touristen und Junggesellenabschiede in den überlaufenen Kneipen auf der Hamburger Reeperbahn zunächst wenig reizend. Was viele jedoch beim nicht auf den ersten Blick beim Schlendern durch die Seitenstraßen St Paulis wahrnehmen, sind die unscheinbaren kleinen Kneipen und Bars wie auch das Standard. Umso aufmerksamer sollte man also entlang der Großen Freiheit gehen um das Lokal zu finden. 

Das Alleinstellungsmerkmal der Bar ist das in Hamburg einmalige Aperitivo-Konzept, das man sonst nur aus der Genießer-Kultur Italiens kennt. Konkret bedeutet das, dass ihr ein Getränk wählt, das 1-2 Euro teurer ist als in den typischen Kneipen auf St Pauli, und dafür kostenlos mit kleinen sogenannten Stuzzichinis versorgt werdet. Die Besonderheit bei diesen Snacks der Hamburger Bar ist, dass es sich um einen nachhaltigen Ansatz handelt und die veganen Köstlichkeiten täglich frisch und mit Liebe zubereitete werden. Ganz im Gegensatz dazu wie man es von den italienischen Buffets mit massig belegten Häppchen und Antipastiplatten kennt. Sobald in der kleinen offenen Küche etwas fertig gekocht worden ist, werden die Snacks auf kleinen Tellern vom Service an die Gäste verteilt – wie eine Art Flying Buffet sozusagen.

Die Bar lädt daher auf jeden Fall zum Verweilen ein. Nicht zu letzt schafft der kleine verwinkelten Schnitt der Räumlichkeiten mit Einzeltischen und Gruppentischen eine entspannte und gesellige Atmosphäre.

Wichtig: Wenn ihr im Standard um die Rushhour zwischen 18 und 22 Uhr einen Tisch ergattern wollt, solltet ihr auf jeden Fall nicht spontan sein, sondern besser mit genügend Vorlaufzeit (!) vorab online oder telefonisch reservieren – die Empfehlung gilt auch unter der Woche. Die Bar ist zwar noch ein Geheimtipp in Hamburg aber durch die Größe dennoch schon so beliebt, dass der Laden immer voll ist. 

Meine Getränkeempfehlungen

  1. Standard Spritz mit hausgemachtem Sirup der Saison
  2. Cyn Cyn – Artischokenlikör mit Wermut, Whiskey und getrockneter Orange

Aperitivo und Snacks in der Bar Standard in Hamburg
Snacks in der Bar Standard auf St Pauli

Leckere Drinks im Standard der besten Bar in Hamburg

Das wichtigste in Kürze

Durchschnittliche Kosten für 2 Personen

20 Euro

Öffnungszeiten

Di-Sa: 17:00-01:00 Uhr

So und Mo: geschlossen

U-Bahn-Haltestelle in der Nähe

U3, St Pauli

Route hier hin

Das ist der Weg zur Aperitife Bar auf St Pauli

2. Boilerman Bar – die Top-Adresse in Eppendorf für Gin- & Whiskey-Liebhaber

Theke der Boilerman Bar

Was gibt’s hier zum Trinken?

Der Insidertipp für eine Bar in Hohenluft-Ost mit klassischen Drinks. Hier gibt es eine große Auswahl an Highball-Varianten mit Gin, Whiskey & Bier.

Besonderheiten in der Boilerman Bar

Die Bar im Eppendorfer Weg ist stilvoll eingerichtet: Das zieht sich von der Wand bis zum gebrandeten Untersetzer durch. Hier erlebst du einen professionellen und kompetenten Barkeeper Der Service kommt nicht zu kurz: Die Jacken werden im Winter abgenommen und rauchfrei in der Garderobe untergebracht. Ein super Ort also für einen Absacker nach der Arbeit oder am Wochenende

Tipp:  Bestelle eine Pizza von al Volo neben an und genießt sie zum Highball

Meine Getränkeempfehlungen

  1. Gin Basil Smash
  2. Whisky Sour
  3. London Buck

Boilerman Bar Gin Basil

Boilerman Bar Whiskey Sour

Boilerman Bar London Buck

Das wichtigste in Kürze

Durchschnittliche Kosten für 2 Personen

18 Euro

Öffnungszeiten

Mo-Sa: 18:00-02:00 Uhr

So: 18:00-00:00 Uhr

U-Bahn-Haltestelle in der Nähe

U3, Hoheluftbrücke

Route hier hin

Hier findet ihr Hamburgs angesagteste Bar im Stadtteil Hoheluft Ost

2. The Chug Club – Tequila-Experimente abseits von der Reeperbahn

The Chug Club Eingang

Was gibt’s hier zum Trinken?

Bar auf St.Pauli: Eine Komposition von verschiedenen Tequilas sowie klassische Drinks (z.B. Bier, Whiskey Sour oder Gin Basil Smash)

Besonderheiten im The Chug Club

Die Bar befindet sich fern ab von der Reeperbahn in der Taubenstraße. Die Location ist geheimnisvoll: Von außen sind die Fenster abgeklebt und innen erwartet dich ein verruchtes mystisches Flair – It’s a kind of magic! Die Besitzerin ist eine mehrfach ausgezeichnete Barkeeperin Deutschlands: Sie hat bereits zwei der beliebtesten Auszeichnungen in diesem Bereich erhalten („Mixology Bar Awards“ und „Bar des Jahres“ 2017) Das Konzept richtet sich nach außergewöhnlichen Tequila-Kreationen aus. Die Signature Drinks sind die Chugs, die mit der Füllmenge zwischen Shot und Shortdrink der optimalen Einheit zum „Runterkippen“ entsprechen. Der Clou daran: Am nächsten Morgen hast du garantiert keinen Kater von diesem Besuch.

Tipp: Wer sich mit Tequila nicht auskennt und experimentierfreudig ist, tastet sich am besten mit dem Chug Menü (5 aufeinander aufbauende Kostproben darunter an vorletzter Stelle ein Bier) heran.

Meine Getränkeempfehlungen

  1. Chug Menü
  2. Gin Basil

The Chug Club Menü

The Chug Club: The Chugs

The Chug Club: Drink

Das wichtigste in Kürze

Durchschnittliche Kosten für 2 Personen

35 Euro

Öffnungszeiten

So-Do: 18:00-02:00

Fr- Sa: 18:00-04:00

U-Bahn-Haltestelle in der Nähe

U3, St.Pauli

Route hier hin

So findest du zu The Chug Club auf St.Pauli

3. Botanic District – Abtauchen in eine andere Welt mit bunten Highballs

Botanic District Eingang

Botanic District Interieur

Was gibt’s hier zum Trinken und Essen?

Bar in Eppendorf für ein entspanntes Dinner und leckere Drinks: Burger, Poke-Bowls, Daily Specials sowie große Auswahl an Highballs, Bier und Weinen

Besonderheiten im Botanic District

Zwei Häuser neben dem schönen Café in Eppendorf „Was wir wirklich lieben“  hat derselbe Besitzer das „Botanic Distric“ geschaffen. Auch hier prägt der Name das Konzept , denn „Botanic District“ stammt vom botanischen Garten im Hinterhof des Gebäudes. Die beeindruckende Inneneinrichtung spinnt die Story weiter: geheimnisvolle, dunkelblaue Wände mit passenden wechselnden Kunstwerken, Sitzecke aus dunklen Samtpolstern, monochromes Ton-Geschirr und goldene Akzente durch das Gedeck sowie Deko-Highlights an der Bartheke. Der Ort wirkt verwunschen durch die tolle verwinkelte Aufteilung der Räume. Im Sommer herrscht außen ein loungiges Flair auf der Terrasse. In entspannter Stimmung trifft sich hier vor allem die Eppendorfer Society. Im Botanic District werden schmackhafte Highball-Varianten und abgefahrene Signature-Drinks serviert. In diesem besonderen Restaurant aus Hamburg trifft der hawaiianische Food-Trend mit leichten Poke Bowls aus frischem Gemüse und hochwertigem Fisch oder Tofu auf solide deftige Burger in Bio-Qualität.

Hinweis: Online oder per Telefon sind Reservierungen möglich.

Meine Getränke- und Essensempfehlungen

  1. Aperitif: Belsazar Rosé Highball
  2. Wild Ocean Bowl mit Thunfisch Tataki
  3. Botanic Bowl mit Lachs
  4. RTB Highball mit Smirnoff Vodka, Himbeere und rotem Pfeffer
  5. Violette Fizz mit Smirnoff Vodka und Lavendel

Botanic District Thunfischbowl

Botanic District Lachsbowl

Botanic District Signature Drinks

Das wichtigste in Kürze

Durchschnittliche Kosten für 2 Personen

60 Euro

Öffnungszeiten

Mo-Mi: 18:00- 00:00 Uhr

Do-Sa: 18:00-02:00 Uhr

U-Bahn-Haltestelle in der Nähe

U3, Eppendorfer Baum

Route hier hin

Hier findest du die Bar in Eppendorf

4. Vineyard – der Weinladen in Hamburg für einen entspannten Abend in guter Gesellschaft

Vineyard Hamburg Eimsbüttel Innenansicht

Vineyard Hamburg Weinprobe

Was gibt’s hier zum Trinken?

„Tagsüber Wein kaufen, abends Wein trinken“ lautet hier das Motto. Das Weinlager in Eimsbüttel hat eine Vielfalt an Weinen aus den verschiedensten Regionen der Welt zu bieten. Passend zum Wein gibt es leichte, begleitende Gerichte, die den Geschmackssinn nicht überlagern (wie z.B. Brotzeit, Foccacia, Flammkuchen und Salate).

Besonderheiten im Vineyard

Der Weinladen liegt versteckt in einem Hinterhof in der Nähe von der U-Bahn-Station Osterstraße zwischen Eimsbüttel und Hoheluft. Das Ambiente zum Wein trinken wird durch die Örtlichkeit an sich, ein großes urbanes Weinlager mit stapelweisen Weinkartons und Weinregalen, ausgefallen und besonders. Die zunächst industriell wirkende Location wird durch die parallel angeordnete lange Holztische und -bänken und ein Lounge-Bereich mit bequemen Ledersitzen im hinteren Teil der Fläche aufgelockert. Durch die Anordnung der Sitzmöglichkeiten kannst du bei einem Glas Wein in geselliger Runde neue Leute kennenlernen. So wird ein angenehmes Flair geschaffen. Da steigt der Geräuschpegel zu späterer Stunde gerne mal etwas an.

Am Abend wird im Weinrestaurant eine kleine Essensauswahl mit super Wurst- und Käse-Produkte serviert. Zusätzlich werden verschiedene Weinseminare und -proben mit einem geschulte Perspnal in einem separaten Raum des Vineyards veranstaltet. So kannst du dich rund um Wein weiterbilden und einen schmackhaften Abend in lockerer Gesellschaft erleben.

Witzig: Das Ertönen der Kuhglocken läutet die letzte Runde.

Was viele nicht wissen: Am Tag verwandelt sich die lockere, beschwipste Atmosphäre in eine Verkaufsfläche um. Hat ein besonderer Wein also am Abend deinen Geschmack geweckt, kannst du ihn am nächsten Morgen im Weinhandel kaufen und dich von weiteren lokalen Delikatessen inspirieren lassen.

Meine Wein- und Essensempfehlungen

  1. Brotzeit Etagere mit prächtigem Wurstaufschnitt, feiner Käseauswahl, Butter und gemischtem Brotkorb
  2. Salat mit Büffelmozzarella
  3. Foccacia mit Kartoffelchips und Salat
  4. Silvaner Anna-Lena aus der Boxbeutel-Flasche

Vineyard Hamburg Essen

Vineyard Hamburg Eimsbüttel Salatteller

Vineyard Hamburg Eimsbüttel Foccacia

Weißwein Weinladen Hamburg Eimsbüttel

Das wichtigste in Kürze

Durchschnittliche Kosten für 2 Personen

60 Euro

Öffnungszeiten

Mo: 10:30-19:00 Uhr

Di-Sa: 10:30-23:00 Uhr

Merke: So geschlossen

U-Bahn-Haltestelle in der Nähe

U2, Osterstraße

Route hier hin

Hier entlang zum Wein trinken in Eimsbüttel Hamburg

5. Aurel – eine besondere Kneipe in Ottensen, die zum Verweilen und Plaudern einlädt

Aurel Bar und Kneipe in Ottensen von außen

Was gibt’s hier zum Trinken?

Zu jeder Tageszeit das passende Getränk? Im Aurel könnt ihr eine kleine Kaffeeauswahl, Softdrinks sowie alkoholische Longdrinks und Bier genießen.

Besonderheiten im Aurel

Es liegt Kiezflair in der Luft: Die Bar hat einen kleinen Innenraum für die kalten Tage. Der Außenbereich der Bar ist vor allem im Frühjahr und Sommer beliebt, denn hier tummeln sich die Hamburger an den Bänken und Sitzmöglichkeiten entlang der Bar oder am gegenüberliegenden Straßenrand des Alma-Wartenberg-Platzes. Für die kalten Tage hat das Aurel auch einen Innenbereich, in dem auch die Theke zu finden ist. Für die passende Hintergrundmusik und ein lockeres Ambiente sorgt ein DJ, der platzsparend im Fensterbereich hinter der Theke seine Musik auflegt.

Die Kneipe in Ottensen hat die ganze Woche Hochbetrieb und eignet sich daher zum Feierabend Bier unter der Woche genauso gut wie am Wochenende zum gepflegten Day Drinking. Diese Hamburger Bar im Westen ist der perfekte Treff um die verschiedensten Menschentypen kennenzulernen oder um passiv die Szenerie auf dem Alma-Wartenberg-Platz zu beobachten.

Gut zu wissen: In der Raucherkneipe herrscht Selbstbedienung.

Beachte: In der sogenannten „Frohen Stunde“ könnt ihr im Aurel bis 21:00 Uhr von der Caipi Happy hour profitieren und für 4€ Drinks schlürfen.

Meine Getränkeempfehlungen

  1. Aurelspezial (Aperol, Gin, Soda)
  2. Aperol Spritz
  3. Caipi

Im Aurel in Ottensen die Longdrinks und das Bier genießen

Das wichtigste in Kürze

Durchschnittliche Kosten für 2 Personen

11 Euro

Öffnungszeiten

Mo: 10:30-02:30 Uhr

Di-Do: 10:30-03:00 Uhr

Fr-Sa: 10:30-05:00 Uhr

So: 10:30-01:00 Uhr

S-Bahn-Haltestelle in der Nähe

Altona Hbf

Route hier hin

Hier findet ihr die gesellige Bar Aurel in Ottensen

4 Restaurants in der Sternschanze, um lecker essen zu gehen

1. Berta Emil Richard Schneider – wenn die traditionelle Schankwirtschaft in der Sternschanze neu gedacht wird

Vor dem Restaurant Berta Emil Richard Schneider im Schanzenviertel

 

Getränke zum Essen gehen in der Schanze bei Betra Emil Richard Schneider

Was gibt’s hier zum Essen?

Traditionelle Gerichte werden beibehalten aber zum Teil auch hinterfragt und abgewandelt. Das zeigen zum Beispiel das klassische Wildschweingulasch und die Vesperplatte gegenüber dem  Labskaus 2.0, der aus Lachsfilet, Wachtelei und lila Kartoffelstampf besteht. Darüber hinaus werden angesagte Signature Gerichte wie z.B. die Chicken Waffles angeboten. Dieses extravagante Essenskreation setzt sich aus kross gebackenen würzigen Chicken Wings, frischem Coleslaw und fluffig leichten Waffeln mit Ahornsirup und Süßkartoffelcreme zusammen. Nicht zuletzt die Getränkeauswahl hält sowohl solides kühles Bier als auch hippe erfrischende Drinks bereit.

Die Besonderheiten im Berta Emil Richard Schneider

In der Nähe der U-Bahn-Station Sternschanze am Ausgang Messehalle versteckt sich das Restaurant in der Kampstraße. Hier vereinen sich zwei unterschiedliche Welten aus Neuem und Bekanntem miteinander. Dafür spricht auf den ersten Blick die Einrichtung. Rustikal und stilvoll ausgewähltes Mobiliar und ein cooler verschachtelter Grundriss passen zum romantischen Flair mit Kerzenschein und entspannter begleitender Hintergrundmusik. Das Personal macht einen lässigen und aufmerksamen Eindruck. Am besten spiegelt sich das Konzept aus Modernität und Tradition aber in der Speisenkarte wider, denn bei Berta Emil Richard Schneider in der Schanze werden Hamburger Spezialitäten und Hausmannskost in besonderer Komposition neu interpretiert. Eine abgefahrene Neuigkeit im Konzept der Speisen- und Schankwirtschaft bildet der Wochenendbrunch mit pochierten Eiern, Pancakes und weiteren Leckereien.

Meine Empfehlungen aus der Speisekarte

  1. Peach Fizz
  2. Labskaus mal anders
  3. Chicken Waffle

Getränke zum Essen gehen in der Schanze bei Betra Emil Richard Schneider

Hauptgerichte im Berta Emil Richard Schneider in der Schanze

Das wichtigste in Kürze

Durchschnittliche Kosten für 2 Personen: 60 Euro

Öffnungszeiten:

Di-Fr: 17:00- 01:00 Uhr

Sa:  10:00- 01:00 Uhr

So: 10:00-16:00 Uhr

Merke: Montag geschlossen

U-Bahn-Haltestelle in der Nähe: U3, Sternschanze

Route hier hin:

Die Wegbeschreibung zu Berta Emil Richard Schneider

2. Ottos Burger – der Szeneladen zum Burger essen in der Schanze

Ottos Burger: Portobello-Burger

Was gibt’s hier zum Essen?

Acht verschiedene Burger-Kombinationen, darunter zwei vegetarische. Passend dazu werden Kartoffel und Süßkartoffel Pommes sowie hausgemachte Dips angeboten.

Besonderheiten von Ottos Burger

Das Interior in diesem Burgerladen vereint roughe, urbane Räumlichkeiten mit neuen Design-Elementen (z.B. unverputzte Wände und solide Holztische treffen auf in Silber verkleidete Bartheke, bunte Leuchtschriften und hippe Dekoelemente).

In diesem Restaurant gibt es Hamburg’s beste Fries mit frisch geröstetem Rosmarin. Probiert auch unbedingt die genialen hausgemachten Mayo-Variationen (Trüffel, Erdnuss, Wasabi, etc.). Zusätzlich gibt es vergünstigte Mittagsangebote aus Cheeseburger, Fries und Softgetränk sowie saisonale Specials als Extra-Menükarte.

Ottos Burger in der Schanze eignet sich generell zu jederzeit, aber besonders für kurzfristige und spontane Hungerattacken.

Gut zu wissen: Hier ist keine Reservierung möglich, aber die Wartezeit hält sich in Grenzen. Wem das trotzdem zu lange dauert sollte wissen, dass es zwei weitere Spots zum Burger essen in Hamburg mit ähnlichen, inspirierenden Raumkonzepten in St. Georg und im Grindelviertel gibt.

Meine Essens- und Getränkeempfehlungen

  1. Trüffel-Burger
  2. Homade Lemonade Rosmarin & Lemongras

Ottos Burger: Pommes und Burger

Das wichtigste in Kürze

Durchschnittliche Kosten für 2 Personen: 30 Euro

Öffnungszeiten:

Mo-Do: 11:30-22:30 Uhr

Fr-Sa: 11:30-23:00 Uhr

So: 11:30-22:00 Uhr

U-Bahn-Haltestelle in der Nähe: U3, Sternschanze

Route hier hin:

Der Weg zu Ottos Burger in der Schanze

3. Xeom Vietnamese –  authentisch vietnamesisch Essen in Hamburg

Xeom Vietnamese Speisekarte Ausschnitt

Was gibt’s hier zum Essen?

Sommer- und Frühlingsrollen, Glasnudel- und Mangosalat, Phos, Buns, Reisporridge, frittierte Mi-Nudeln, mariniertes Rindfleisch mit Süßkartoffel Pommes

Besonderheiten von Xeom Vietnamese

Das Bistro und Restaurant hat die perfekte Lage und Anbindung in Hamburg. Es liegt im Karoviertel in der Nähe der Sternschanze und direkt gegenüber von der U-Bahn-Station Messehallen.

Das Konzept von Xeom ist vietnamesisch und echt: Im kleinen Innenraum fühlt man sich durch die unverarbeiteten Wänden mit Kabelsalat an der Decke und den Geräuschpegel der Besucher wie auf den Straßen Vietnams. (Randnotiz: Die kleinste Toilette, die ich je erlebt habe.) Außerhalb des Lokals sitzt man auf bunten Plastikhockern um kleine Metall-Tischen.

Die kompakte Auswahl an traditionellen, vietnamesischen Nationalgerichten in diesem Lokal unterstreicht den leckeren ausgefeilten Geschmack. Du hast die Wahl zwischen coolen alkoholischen Drinks, selbstgemachten Limonaden und Tees, Softdrinks sowie vietnamesischem Espresso. Die rechteckige Menükarte hat gleich einen doppelten Zweck. Sie dient als Speisenkarte und Tellerunterlage zugleich.

Das Preis-Leistungsverhältnis im Xeom Vietnamese ist super, da man hier eine sättigende Portion und einen authentischen Geschmack bekommt.

Hinweis: In der Rushhour (vor allem am Abend) ist gegebenenfalls mit kurzer Wartezeit für den nächsten freien Tisch zu rechnen. Die Zeit gleichen der schnelle und aufmerksame Service und die Küche mit der Zubereitung der Gerichte aus.

Meine Essens- und Getränke-Empfehlungen

  1. Fruchtige Aperitif-Auswahl
  2. Der beste Zitronen-Ingwer-Tee mit dünnen eingelegten Ingwer-Scheiben in Honig
  3. Bun mit Tofu
  4. Glasnudelsalat mit Hähnchen
  5. Rindfleisch mit Süßkartoffel Pommes
  6. Vietnameischer Espresso

Xeom Vietnamese: Drinks genießen in der Schanze

Xeom Vietnamese Essen in der Sternschanze Bun und Beefbowl

Xeom Vietnamese Glasnudelsalat

Xeom vietnamesisch Essen in der Schanze: Pho und Bun mit Frühlingsrollen

Das wichtigste in Kürze

Durchschnittliche Kosten für 2 Personen: 25 Euro

Öffnungszeiten:

Mo-Di: 12:00-23:00 Uhr

Fr: 12:00-22:30 Uhr

Sa: 14:00 -22:30 Uhr

So: 14:00-22:00 Uhr

U-Bahn-Haltestelle in der Nähe: U2, Messehallen

Route hier hin:

Ab gehts zum vietnamesischen Restaurant Xeom im Karolinenviertel

4. Bistro Carmagnole – moderne französische Küche zum Dinner im Schanzenviertel Hamburg

Restaurant Bistro Carmagnole Sternschanze Hamburg: Eingangsbereich

Restaurant Bistro Carmagnole Schnanze: Inneneinrichtung

Restaurant Bistro Carmagnole Hamburg: Gedeck

Was gibt’s hier zum Essen?

Neben einer Speisekarte mit neun zeitlosen Spezialitäten (wie z.B. Tartar, Bayonne Schinken, Entrecote, Merguez mit Tabouleh oder vegetarischer Hirse-Gemüsetopf aus der Tajine) gibt es saisonal wechselnde Gerichte. Als perfekter Begleiter zum Essen werden leckere Drinks und französische Weine gereicht.

Besonderheiten im Bistro Carmagnole

Abseits vom Trubel der Sternschanze liegt das französische Restaurant in einer Seitenstraße zwischen Roter Flora und Lerchenwache. Wer das französische Lokal betritt wird sich schnell inmitten einer der Brasserien Frankreichs zurückversetzt fühlen. Dafür sorgt das authentische und gemütliche Ambiente, das neben dem modernen Bistrostil mit Holzgarnituren und bunten Fließen am Boden durch eine stilvolle Dekoration mit Kerzen und Bildern unterstrichen wird. Im Bistro Carmagnole in Hamburg gibt es innen und außen Sitzmöglichkeiten.

Wichitg: Es empfiehlt sich am Wochenende zu reservieren oder einen der heißbegehrten vier Plätze direkt an der Bar zu ergattern.

Das französische Lokal in der Schanze hat ein raffiniertes und besonderes Küchenkonzept. Über die bekannten Gerichte hinaus werden jeden Monat Highlight-Gerichte hervorgehoben, die jeweils eine neue Region Frankreichs vorstellen.  Als Special am Wochenende steht sonntags alles unter dem Motto „Pommes & Champagner“ mit einer entsprechenden Extra-Karte. Das Essen wird nicht nur optisch toll angerichtet, sondern es ist auch geschmacklich ein voller Genuss. Zum Einstieg in einen köstlichen französischen Abend in Hamburg wird Baguette mit frisch aufgeschlagener, luftigen Butter, Öl und Meersalz gereicht.

Was mir gut gefallen hat: Der Service tritt kompetent auf.

Meine Meinung: Selten so gut bei solch einem angemessenen Preis gegessen.

Meine Drink- und Essensempfehlungen

  1. Gekochte Artischocke mit zwei Dips
  2. Rindertartar mit Wachtelei und Pommes
  3. Merguez mit Tabouleh
  4. Die saisonalen Hauptgerichte wie z.B. frittierter Wolfsbarsch mit frischen Kräutern oder Maispoulardenbrust mit Kartoffelkroketten
  5. Mein Highlight: Pommes in Rinderfett frittiert statt in herkömmlichem Pflanzenfett. Dazu: Selbstgemachter Ketchup und Mayonnaise
  6. Mousse au Chocolat oder Crème brûlée
  7. Hausgemachtes Ginger Beer
  8. Lillet Vive (mit Lillet Blanc, Dry Tonic Water, frische Minze, Gurke)

Bistro Carmagnole Schanze Artischocke

 

Bistro Carmagnole Schanze Tartar

Französische Küche Bistro Carmagnole Hamburg Merguez

Französisches Bistro Carmagnole Schanze Hauptgericht

 

Französisch Essen im Bistro Carmagnole in der Schanze Spargel

Französisches Restaurant Bistro Carmagnole Nachtisch

Bistro Carmagnole Schanze: Creme Brülee

Das wichtigste in Kürze

Durchschnittliche Kosten für 2 Personen: 60 Euro

Öffnungszeiten:

Di-Do: 18:00-23:00 Uhr

Fr-Sa: 18:00-23:30 Uhr

So: 18:00-23:00 Uhr

Merke: Montag geschlossen

U-Bahn-Haltestelle in der Nähe: U3, Sternschanze

Route hier hin:

Hier entlang zum französischen Restaurant in der Schanze

Die besten Restaurants in Hoheluft-Ost

1. Al Volo – Pizza essen in Hamburg von mittags bis abends

Al Volo Menükarte

Was gibt’s hier zum Essen?

Pizza, Foccace, Pasta, Antipasti und Sala

Besonderheiten bei Al Volo

Die Pizzeria ist in zehn Minuten zu Fuß von der Hoheluftbrücke zu erreichen. Hier herrscht italienisches und temperamentvolles Bistro Flair mit offener Küche, Hochtischen und Hockern aus Holz. Bei diesem Italiener in Hamburg findet sich immer ein Platz. Ein schneller Service sorgt im al Volo für eine kurze Wartezeit.

Der Geschmack der Pizza versetzt dich durch die super Zusammenstellung aus krossem Teig und der optimalen Menge an Belag zurück nach Italien. Es gibt jeden Monat besondere Gerichte, die auf die Saison abgestimmt sind. Eine Pizzeria, die für jeden und zu jederzeit geeignet ist. Die Pizzen kannst du aber auch zu Hause genießen. Bestelle sie telefonisch und hole sie selbst ab oder lass dir das Essen bequem via Deliveroo liefern.

Was viele nicht wissen: In der angrenzenden Boilerman Bar lässt sich die Pizza problemlos zum Drink servieren.

Meine Essensempfehlungen

  1. Aufgepasst Ladies: Aperol für 4,50€!!!
  2. Antipasti-Variation mit allem was dazugehört
  3. Salat mit Feigen-Vinaigrette-Hausdressing
  4. Pizza Affumicata

Al Volo Pizzeria Antipasti

Al Volo Salat mit Hausdressing

Al Volo Lieblingspizza

Das wichtigste in Kürze

Durchschnittliche Kosten für 2 Personen: 30 Euro

Öffnungszeiten:

Mo-So: 12:00-23:00 Uhr

U-Bahn-Haltestelle in der Nähe: U3, Hoheluftbrücke

Route hier hin:

Ab geht’s zur leckersten Pizzeria in Hamburg Hoheluft-Ost

2. Ramen Bar Zipang – das beste japanische Restaurant zum Abendessen in der Nähe von Hoheluft-Ost

Ramen Bar Zipang Eingang

Was gibt’s hier zum Essen?

Geschmacksintesive Ramen (=Nudelsuppen mit japanischen Toppings) aus Japan mit verschiedenen Suppenansätzen (verschiedene Sojabohnen) und einer Vielfalt an Einlagen (eingelegtes Ei, Pak Choi, Schweinebauch, gesüßte Shiitake-Pilze, buttriger Mais) und kleine aber feine Vorspeisenauswahl (Gyoza, Edamame, Chicken Wings, Kimchii)

Besonderheiten in der Ramenbar Zipang

Der Restaurant entfaltet sich am Ende des Eppendorfer Wegs souterrain auf einer kleiner Erdgeschoss-Fläche. Die Atmosphäre ist authentisch durch ein zurückhaltendes, stilvolles, japanisches Mobiliar. Durch die kleinen Räumlichkeiten gibt es wenige Plätze innen und ein paar Bänke außen mit Sitzmöglichkeiten.

Aufgepasst: Schon 20 Minuten vor der Öffnung stehen die Leute Schlange und du trägst dich innen in eine Warteliste ein.

Die traditionelle Zubereitung der Nudelsuppen aus Japan steht in der Küche im Fokus, denn alle Gerichte und Komponenten (sogar die Nudeln) sind mit Hingabe selbstgemacht. Jede Ramen bietet dir ein wahnsinniges Geschmackserlebnis.

Tipp: Nehmt die Wartezeit in Kauf es lohnt sich wirklich!

Meine Essensempfehlungen

  1. Gyoza
  2. Edamame
  3. Veggi-Ramen mit Extra Ei
  4. Traditionelle Ramen mit Schweinebauch
  5. Japanisches Beer

Ramen Bar Zipang Gyoza

Ramen Bar Zipang: Vorspeisen und Ramen

Ramen Bar Zipang: Ramen mit Schweinefleisch

Das wichtigste in Kürze

Durchschnittliche Kosten für 2 Personen: 40 Euro

Öffnungszeiten:

Di-So: 18:00-22:00 Uhr

Merke: montags geschlossen!

U-Bahn-Haltestelle in der Nähe: U2, Christuskirche

Route hier hin:

Hier geht’s zur Ramenbar Zipang in Hoheluft-Ost

3. Zuehlke – Hamburgs einziges Naturweinbistro mit Gaumenschmaus-Garantie

Zuehlke Restaurant Hamburg: Die Deko

Zuehlke Inneneinrichtung

Eines der Weinregale von Zuehlke Hamburg

Was gibt’s hier zum Essen?

Austern, Artischocken, Tartar, Pastrami-Sandwich, Käseplatte und jede Menge Naturwein

Besonderheiten im Zuehlke

Auf das besondere Konzept stößt du in den tiefen des Eppendorfer Wegs in der Nähe von Hoheluft-Ost. Das kleine süße und einzige Naturweinbistro in Hamburg bietet nur wenige Innen- und Außenplätze.

Tipp: Am besten reservierst du vorab, da am Wochenende oft auch geschlossene Gesellschaft ist.

Das humorvolle am Gastraum: Auf dem Weg zu den Toiletten geht man zwischen dem provisorischen Lager und „Weinkeller“, entlang der Waschmaschine und der Wäscheleine mit frisch gewaschenen Tischdecken hindurch, wie abgefahren ist das denn?!

Im Zuehlke werden exklusive Zutaten in Bio- und Demeter-Qualität (=nochmal eine Stufe geiler als Bio und 100% biodynamisch produziert) verwendet. Die ausgewählten Produkte bescheren dir einen unfassbar genialen Gaumenschmaus. Es gibt eine große Auswahl an spannenden Naturweinen v.a. aus Franken, Rheinhessen und Frankreich sowie kleine Auswahl an regionalen und französischen Spezialitäten wie z.B. Austern, Artischocken, Tartar, Pastrami-Sandwich, intensive französische Rohmilchkäseauswahl mit frischem Früchtebrot. Der Besitzer ist voller Leidenschaft bei der Sache und selbst in der offenen Küche am Werk. Unterstützt wird er von seinem dreiköpfigen, kompetenten Team, das den Service übernimmt. In diesem Spot bekommst du den besten Weinempfehlungen von einem geschulten und charmanten Service.

Das Naturweinbistro und Restaurant eignet sich für ausgefallene Ereignisse wie z.B. Familienfeiern oder Geburtstage sowie für gesellige Abende unter Freunden zum Anstoßen

Tipp: Der Hofladen auf der gegenüberliegenden Straßenseite ist tagsüber zum Verkauf der Weine und Produkte geöffnet.

Meine Wein- und Essensempfehlungen

  1. Jeder der angebotenen Naturweine ist ein Treffer
  2. Austern
  3. Boeuf Tartar mit Eigelb
  4. Makrele aus der Dose

Zuehlke Hamburg: Vorspeise in Rote Beete marinierter Lachs

Zuehlke Hamburg: Hauptspeise mit Spargel und Pilzen

Zuehlke Hamburg: feinstes Tartar

Das wichtigste in Kürze

Durchschnittliche Kosten für 2 Personen: 100 Euro

Öffnungszeiten:

Di-Fr: 15:00-23:00 Uhr

Sa: 12:00-23:00 Uhr

Merke: sonntags und montags geschlossen

U-Bahn-Haltestelle in der Nähe: U2, Christuskirche

Route hier hin:

So findest du zum Naturweinbistro Zuehlke in Hamburg